Vertreter: Alexandria Ocasio-Cortez, DN.Y. und Dan Crenshaw, R-Texas, bilden eine ungewöhnliche Allianz und schließen sich zusammen, um den Truppen Zugang zu psychedelischen Drogen zu ermöglichen.

„Psychedelika haben sich als vielversprechend erwiesen“, sagte Ocasio-Cortez laut einem Bericht der New York Daily News über die Bemühungen. „Wir benötigen dringend die Ressourcen zur Behandlung von posttraumatischer Belastungsstörung, Schädel-Hirn-Trauma und Depression. Mindestens jeder zweite posttraumatische Patient verträgt bestehende Behandlungen nicht oder spricht nicht ausreichend darauf an.“

Die Kommentare des progressiven Gesetzgebers kommen, während das Militär und das Veteranenministerium mit der Zunahme der posttraumatischen Belastungsstörung in den Reihen zu kämpfen haben, einer Krankheit, die sich bei Veteranen aus dem Irak und Afghanistan im Vergleich zu Veteranen aus der Vietnam-Ära verdoppelt hat. Nach Angaben der VA und der Centers for Disease Control and Prevention erlitten zwischen 2000 und 2021 über 450.000 Kampfveteranen eine traumatische Hirnverletzung.

NUR VIER Demokraten stimmen mit der Republikaner für die Verabschiedung eines Gesetzesentwurfs zur Verteidigungspolitik ab, der die Abtreibungspolitik zurücknimmt, „Wach“-Initiativen auf

Abgeordneter Dan Crenshaw und Abgeordneter Alexandria Ocasio Cortez

Abgeordneter Dan Crenshaw und Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez (Alex Wong/Getty Images | Ting Shen/Bloomberg über Getty Images)

Neue Daten deuten jedoch darauf hin, dass unorthodoxe Behandlungen mit Psychedelika helfen, was dazu führt, dass Crenshaw und Ocasio-Cortez eine unwahrscheinliche Allianz eingehen.

„Das ist eine wirklich wilde Koalition“, sagte Crenshaw, ein Navy-SEAL-Veteran, der in Afghanistan ein Auge verlor, laut New York Daily News über seine Partnerschaft mit Ocasio-Cortez.

Crenshaw sagte, das Thema habe ihn persönlich berührt und erzählte die Geschichten von Freunden, die aus dem Krieg zurückgekehrt waren und erst dann von ihrer Krankheit geheilt wurden, als sie Zugang zu Psychedelika erhielten, die in den Vereinigten Staaten normalerweise illegal sind.

Dan Crenshaw spricht im Repräsentantenhaus

Abgeordneter Dan Crenshaw (Eric Lee/Bloomberg über Getty Images)

Der republikanische Repräsentant der Armee sagt, dass wir versuchen, „unsere Feinde auszusprechen“, um das militärische Dei-Programm zu beenden

„Ich war auf dieses Thema aufmerksam, weil ich so viele Freunde hatte, die in eine bestimmte Klinik gingen und Ibogain einnahmen – eine Behandlung mit Ibogain würde sie heilen“, sagte Crenshaw.

Das Duo zielte bei der Einführung seines Vorschlags auf den diesjährigen National Defense Authorization Act ab und schaffte es, eine „abgeschwächte Version“ des von ihnen verfassten Gesetzentwurfs in die umfangreiche jährliche Gesetzgebung aufzunehmen.

Crenshaw sagte, der Sprecher des Repräsentantenhauses, Kevin McCarthy, R-Kalifornien, habe den Gesetzgebern versprochen, bei Treffen mit dem Senat eine umfassende Version des Gesetzentwurfs, die Finanzierung und klinische Studien umfassen wird, in die Gesetzgebung aufzunehmen, um die Versionen des Gesetzentwurfs beider Kammern zusammenzuführen .

AOC

Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez (Andrew Harnik/Pool/AFP über Getty Images)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS-APP ZU ERHALTEN

Unterdessen forderte Ocasio-Cortez die Veteranen auf, Druck auf den Senat auszuüben, um sicherzustellen, dass die Bestimmung genehmigt wird.

„Ich kenne die Kraft dieser Gemeinschaft, sich zu erheben und sich Gehör zu verschaffen“, sagte Ocasio-Cortez.

By c2q3c