EXKLUSIV: Militärische Aufzeichnungen, die von einem konservativen Wachhund erhalten wurden, zeigen Lehrmaterialien der US Air Force Academy, die Präsentationen über die Critical Race Theory (CRT), White Privilege und die Black Lives Matter (BLM)-Bewegung enthalten.

Die Gruppe Judicial Watch gab am Freitag bekannt, dass sie 478 Seiten an Aufzeichnungen durch eine Klage nach dem Freedom of Information Act (FOIA) vom November 2022 erhalten hatte, die sie eingereicht hatte, nachdem das Verteidigungsministerium (DOD) nicht auf seine Anfrage nach Schulungsmaterialien der Air Force Academy reagiert hatte im Zusammenhang mit CRT.

Zu den Aufzeichnungen gehört eine bestimmte PowerPoint-Präsentation zum Thema „Vorurteile und Rassismus“, in der Themen wie Beziehungen zwischen verschiedenen Rassen und die Einstellung weißer Amerikaner gegenüber der Demokratischen und Republikanischen Partei aus rassistischer Sicht thematisiert werden.

Der Oberste Gerichtshof von DELAWARE verweigert den Zugang zu Bidens Senatsunterlagen an der University of Delaware

Judicial Watch wies auf einen bestimmten Punkt in der Präsentation hin, in dem es hieß: „Der Widerstand gegen interrassisches Dating korrelierte danach mit der Parteilichkeit der Weißen.“ [President] Obamas Wahl, obwohl sie in den vergangenen Jahrzehnten nichts mit der Parteiidentifikation zu tun hatte.

Es wurde auch darauf hingewiesen, dass die Präsentation eine Reihe von Tabellen mit der Überschrift „Unterstützung weißer Amerikaner für demokratische Präsidentschaftskandidaten als Ausdruck altmodischen Rassismus“ und eine weitere Folie mit Tabellen enthielt, die zeigten: „Zusammenhänge zwischen der Identifikation mit der Republikanischen Partei und altmodischen Rassismus“. Moderierter Rassismus unter weißen Amerikanern.

Eine weitere hervorgehobene Folie trug den Titel „Radikalisierung der öffentlichen Ordnung“ und enthielt einen Aufzählungspunkt mit der Aussage: „Sie [pollsters] stellte fest, dass das Bild eines schwarzen Mannes die Reaktionen unter Trump-Anhängern stark beeinflusste.“

Spitzenbeamter der Armee macht die Anti-Woke-Rhetorik der Rechten für die schwere Rekrutierungskrise verantwortlich

BLM Slide Air Force Academy

Diese Folie für eine Präsentation der US Air Force Academy bringt Ihre Unterstützung für die Black Lives Matter-Bewegung zum Ausdruck. (US Air Force Academy)

In einem Aufzählungspunkt auf derselben Folie heißt es, dass die befragten Unterstützer des ehemaligen Präsidenten Donald Trump „Wohnungsbauförderungsprogramme weniger befürworteten“, „ein höheres Maß an Verärgerung darüber zum Ausdruck brachten, dass einige Menschen staatliche Unterstützung erhielten“ und „eher sagten, dass Personen, die dies tun.“ Menschen, die Hilfe erhalten, sind für ihre wirtschaftliche Situation verantwortlich“, nachdem sie „dem schwarzen Rassensignal ausgesetzt“ waren.

In anderen Folien wurden Themen wie „Weiße Identität“ und ihre „Auswirkungen“ auf Nicht-Weiße, „Unterstützung für Wählerausweisgesetze“ und „Unterstützung für politische Gewalt“ behandelt.

Zu den Aufzeichnungen gehörte auch ein „CRT Talking Points“-Dokument, in dem behauptet wurde, der Ausdruck „weiße Vorherrschaft“ führe zu „defensiven“ Gefühlen, sei aber die „wissenschaftlich korrekte Art, über den größten Teil der amerikanischen Geschichte zu sprechen“.

TROTZIGER GENERAL. MILLEY besteht darauf, dass die Behauptungen über Wachheit beim US-Militär „stark übertrieben“ sind

Ein Luftbild des Pentagons

Das Pentagon in Arlington, Virginia. (STAFF/AFP über Getty Images)

Eine separate Präsentation schien BLM zu fördern, indem sie ein Bild eines weißen Polizisten enthielt, der ein Schild in der Hand hielt, das auf einen Schwarzen zeigte und fragte: „Ist sein Leben weniger wert als meines?“ Ein anderes Bild zeigte eine weiße Frau, die einer schwarzen Frau ein ähnliches Schild entgegenhielt. Andere Folien zeigten angebliche Polizeibrutalität gegenüber schwarzen Amerikanern.

In einer Reihe zusätzlicher Materialien, die Judicial Watch erhalten hatte und die in den Aufzeichnungen enthalten waren, wurden dieselben Themen in verschiedenen Präsentationen, Folien und Mitteilungen zwischen Mitarbeitern des Verteidigungsministeriums wiederholt.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS-APP ZU ERHALTEN

Fox News Digital hat das Pentagon und die Luftwaffe um einen Kommentar gebeten, jedoch nicht sofort eine Antwort erhalten.

By c2q3c