Laut einem britischen Verteidigungsexperten gönnt sich der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Un Berichten zufolge beliebte europäische Speisen und Alkohol und bevorzugt Parmaschinken und Whisky, die häufig in den Regalen von Lebensmittelgeschäften zu finden sind.

„Kim Jong Un ist der 36. reichste Mann der Welt und erhielt 2018 zwei spezielle Maybach-Mercedes S600, besitzt 17 Paläste und ein Privatflugzeug“, sagte Verteidigungsexperte und Professor Anthony Glees dem Daily Star.

„Und laut seinem Koch ist er ein eingefleischter Trinker, trinkt Black Label Scotch Whisky und Hennessy Brandy und ist ein starker Raucher“, fuhr Glees fort.

Der Professor fügte hinzu, dass die 39-jährige Kim Berichten zufolge einen Spitznamen erhalten habe, der auf Englisch „die Dicke“ bedeutet.

Kim Jong Un steigt über 300 Pfund in Ballons auf, inmitten von Berichten über das „Horten“ von Pillen und starken Alkoholkonsum

Kim Jong Un in Nordkorea

Nordkoreanischer Führer Kim Jong Un (KCNA über Reuters/File)

„Er ist offensichtlich stark übergewichtig. Ein Spitzname für ihn ist tatsächlich ‚Pang‘, ‚der Dicke‘“, sagte Glees.

Nordkorea veranstaltet Kundgebung mit dem Versprechen, die USA zu „vernichten“.

Kim gönnt sich angeblich auch teure schwarze „Zigaretten“ von Yves Saint Laurent und große Portionen Parmaschinken, eine Art Prosciutto aus der italienischen Region Parma.

Parma Schinken

Parmaschinken (DeAgostini/Getty Images/Datei)

Glees‘ Äußerungen erfolgten, nachdem der südkoreanische Geheimdienst Reportern letzten Monat mitgeteilt hatte, dass er glaube, dass Kim unter Schlaflosigkeit leiden könnte, während er Alkohol und Tabak missbraucht, und sie spekulieren, dass er etwa 300 Pfund wiegt. Geheimdienstleiter fügten hinzu, dass sie glauben, dass er Medikamente gegen Schlaflosigkeit wie Zolpidem „hortet“.

Es gab bereits Nachrichten über mögliche Gesundheitsprobleme des nordkoreanischen Diktators, darunter Spekulationen darüber, dass sein Gesundheitszustand gelitten habe, nachdem er Anfang des Jahres eine Reihe wichtiger Veranstaltungen ausgelassen habe.

NORDKOREA VERLANGT AN EINEM TAG, 800.000 MENSCHEN IN DIE ARMEE ZU STELLEN, UM UNS ZU KÄMPFEN

Alkohol in den Regalen der Geschäfte

Der südkoreanische Geheimdienst geht davon aus, dass Kim unter Schlaflosigkeit leiden könnte, während er Alkohol und Tabak missbraucht. (Getty Images/Datei)

Glees bezeichnete Kim in seinen Äußerungen gegenüber dem Daily Star als „mörderisch“ und „nicht nur verrückt“.

„Wir gehen davon aus, dass er seinen Sicherheitsminister nach einem erfolglosen Raketenstart mit Flammenwerfern hinrichten ließ, und im Jahr 2016 wurden zwei Beamte des Bildungsministeriums mit Flugabwehrraketen hingerichtet, weil sie bei einer Versammlung eingeschlafen waren“, sagte Glees.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS-APP ZU ERHALTEN

„Er befahl seinen Handlangern, das Blut hingerichteter Beamter auf seinen Onkel zu schmieren, der vor seiner Hinrichtung vor Schock ohnmächtig geworden sein soll.“

By c2q3c