Ein Zug in Indonesien raste am Dienstagabend auf der Insel Java durch einen Lastwagen, der an einer Kreuzung stehengeblieben war, und verursachte eine unglaubliche Explosion, bei der wie durch ein Wunder nur eine Person verletzt wurde.

„Dieser Lastwagen blieb plötzlich auf den Schienen liegen“, sagte Oberkommissar Irwan Anwar, Leiter der Stadtpolizei von Semarang, gegenüber Reportern. „Dann gelang es dem Lokführer und dem Kontrolleur, den Wachmann, der den Bahnübergang bewachte, um Hilfe zu bitten, aber der Zug näherte sich bereits.“

Die durch den Unfall verursachte Explosion verursachte ein Feuer im Zug, und die Besatzung konnte den Zug anhalten und alle sicher aussteigen lassen, berichtete ViralPress. Die Besatzung verließ den Zug erst, nachdem sie sichergestellt hatte, dass alle 626 Passagiere das Fahrzeug sicher verlassen hatten.

„Der Lokführer und die Besatzung sprangen aus dem Zug, nachdem sie sichergestellt hatten, dass alles sicher war“, fügte Anwar hinzu. „Nur ein Fahrgast erlitt leichte Verletzungen, weil er beim Sprung aus dem Zug stürzte.“

Der berüchtigte Fleischmarkt in Indonesien beendet den brutalen Handel mit Hunde- und Katzenfleisch

Inferno-Unfall Java

Ein Lastwagen blieb an einem Bahnübergang stehen und der Fahrer hatte das Fahrzeug verlassen, um Hilfe zu holen. (ViralPress)

Die Ermittler sagten, der Motor des Lastwagens sei ausgefallen, als er versuchte, die Gleise zu überqueren, und der Fahrer sei auf der Suche nach Hilfe gegangen, bevor der Zug auf das Fahrzeug zuraste.

„Deshalb hat es keinen Einbruch gegeben“, betonte Anwar. „Der Fahrer und der Assistent des Lastwagens waren bereits ausgestiegen und hatten den Pförtner um Hilfe gebeten, konnten den Unfall jedoch nicht verhindern, da der Zug bereits in der Nähe war.“

US-BOTSCHAFTER IN CHINA UNTER DENEN, DIE IM ZUSAMMENHANG MIT PEKING GEHACKT WERDEN

Zugabsturz-LKW Java

Ein Mitarbeiter fährt am 6. Juli 2023 mit dem Fahrrad in der Nähe einer Reihe von Light Rapid Transit-Zügen am Bahnhof Jati Mulya Depo in Bekasi, Provinz West-Java, Indonesien. Die indonesische Regierung wird im August den Light Rapid Transit-Massentransporter für die Strecke Jakarta-Bogor-Depok-Bekasi einführen. (Eko Siswono Toyudho/Anadolu Agency über Getty Images)

Anwar sagte auch, sein Team werde die Ursache des Feuers herausfinden, „ob es vom Kraftstofftank auf der Rückseite des Lastwagens herrührt oder nicht“, was seiner Meinung nach weiterhin eine Möglichkeit sei.

Die indonesische Eisenbahngesellschaft, die den Zug besaß und betrieb, teilte den lokalen Medien mit, dass sie den LKW-Betreiber auffordern werde, den gesamten Schaden am Zug zu ersetzen.

KASHMIRI-MÄDCHEN, 11, MACHT EINE SELTENE BITTE, DEN IN INDIEN INHAFTIERTEN REBELLENVATER ZU TREFFEN

LKW-Java-Absturz

Ein Passant beobachtet, wie der Zug auf den Gleisen brennt. Alle Fahrgäste konnten den Zug sicher verlassen, lediglich eine Person erlitt leichte Verletzungen. (ViralPress)

Ein Passagier erzählte der örtlichen Nachrichtenagentur Kompas, dass er gehört habe, wie sich mehrere Passagiere bei dem Unfall den Kopf geschlagen hätten. Die Passagiere mussten auf weitere Informationen warten und wussten Stunden nach dem Vorfall nicht, ob sie ihre Reise in Richtung Osten fortsetzen könnten.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS-APP ZU ERHALTEN

Der Unfall verursachte auch stundenlange Verkehrsbehinderungen.

By c2q3c