ZUERST AUF FOX: Die Republikaner bemühen sich selbst um eine Ausweitung der Steuergutschrift für Kinder, die auch die Anwendung der Gutschrift auf Föten im Mutterleib umfasst.

Die Abgeordnete Ashley Hinson, R-Iowa, leitet im Repräsentantenhaus ein Gesetzespaket mit dem Namen „Proving For Life Act“, einem ehrgeizigen Versuch, das Familienfürsorgesystem der Bundesregierung zu überarbeiten.

Hinson sagte gegenüber Fox News Digital, dass ihre Gesetzgebung „den politischen Kurs für eine Lebenskultur in Amerika festlegt“.

„Durch die Ausweitung der Steuergutschrift für Kinder auf Ungeborene und die Bereitstellung zusätzlicher Unterstützung für berufstätige Familien, indem wir Frauen in die Lage versetzen, unabhängig von ihrem sozioökonomischen Status oder ihrer Postleitzahl für ihre Babys zu sorgen, und indem wir den Zugang zu Gemeinschaftsressourcen verbessern, können wir einen bedeutenden Unterschied für Bedürftige bewirken“, sagte Hinson.

Oberster Gerichtshof von Missouri entscheidet über das Schicksal der Änderung der Legalisierung von Abtreibungen inmitten von Machtkämpfen in der Republik

Marco Rubio, Ashley Hinson

Die Abgeordnete Ashley Hinson, R-Iowa, führt ein Gesetzespaket an, das auf eine dramatische Überarbeitung des US-amerikanischen Familienpflegesystems abzielt. Senator Marco Rubio stellte seinen Amtskollegen im Senat vor. (Getty Images)

„Diese Bestimmungen und andere, die von der Pro-Life-Gemeinschaft befürwortet werden, werden sicherstellen, dass wir die Schwächsten schützen und wichtige Investitionen in das langfristige Wohlergehen unserer Familien tätigen.“

Mit dem Hauptartikel würde die erstattungsfähige Steuergutschrift für Kinder auf eine Obergrenze von 3.500 US-Dollar für Kinder unter 5 Jahren und auf 4.500 US-Dollar für Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren ausgeweitet. Um die Gutschrift im Rahmen des GOP-Gesetzes zu erhalten, müssten die Eltern beschäftigt sein.

Außerdem würde die Steuergutschrift rückwirkend auf ungeborene Kinder ausgeweitet. Wenn eine unterhaltsberechtigte Person geboren wird, haben die Eltern Anspruch auf die Steuergutschrift im Vorjahr während der Schwangerschaft und zusätzlich auf die reguläre Steuergutschrift für Kinder im laufenden Jahr.

Gouverneur von Maine. JANET MILLS ERWEITERT DEN ZUGANG ZU ABTREIBUNGEN SPÄTER IN DER SCHWANGERSCHAFT, WENN DER ARZT DIES AUS MEDIZINISCHER NOTWENDIGKEIT ERWÄHLT

Der erweiterte Steuerfreibetrag für Kinder ohne Arbeitsvoraussetzungen war während der COVID-19-Pandemie eine beliebte Maßnahme, aber die von den Demokraten geführten Bemühungen, ihn dauerhaft zu machen, scheiterten. Ab dem letzten Steuerzyklus beträgt die Gutschrift bis zu 2.000 US-Dollar pro Angehörigem.

Zu den weiteren Maßnahmen des Pakets gehört eine Option, die es Eltern ermöglicht, aus ihrer Sozialversicherung bis zu drei Monate bezahlten Elternurlaub zu finanzieren, und die Verbesserung bestimmter Leistungen für frischgebackene Mütter. Es beinhaltet auch Anreize für Staaten, Richtlinien festzulegen, nach denen Väter einen Teil der Schwangerschaftskosten einer Frau bezahlen müssen, und würde die Zusammenarbeit mit etwaigen Unterhaltsanforderungen für Kinder erzwingen, um SNAP-Nahrungsmittelleistungen zu erhalten.

Präsident Joe Biden

Eine erweiterte Steuergutschrift für Kinder ohne Arbeitsvoraussetzungen war ein Lieblingsprojekt von Präsident Biden, das letztendlich nie umgesetzt wurde (Brendan Smialowski/AFP über Getty Images)

Der Gesetzentwurf kommt zu einem Zeitpunkt, an dem die Frage des Zugangs zu Abtreibungen weiterhin ein politischer Blitzableiter ist, seit der Oberste Gerichtshof im Juni 2022 Roe v. Wade aufgehoben hat.

Zusätzlich zu mehr wirtschaftlichen Vorteilen für junge Familien zielt die Gesetzgebung von Hinson darauf ab, werdenden Eltern Unterstützungsprogramme auf dem College-Campus und in Schwangerschafts-Ressourcenzentren zur Verfügung zu stellen und zielt darauf ab, eine „bundesstaatliche Clearingstelle für Ressourcen“ einzurichten und die Unterstützung für Sozialdienstprogramme an Gotteshäusern zu stärken.

IOWA GOV. KIM REYNOLDS plant, Berufung gegen die Blockade des neuen Abtreibungsgesetzes des Staates einzulegen

Für Eltern in einkommensschwachen oder anderen gefährdeten Gemeinden werden „lokale Demonstrationsprogramme finanziert, die ehrenamtliche Mentoring- und Peer-Support-Dienste anbieten“.

Oberster Gerichtshof, 24. Juni

Hinsons Gesetzentwurf kommt inmitten von Vorwürfen gegen die Republikaner, sie seien zwar gegen Abtreibung, aber nicht familienfreundlich. (Fox News Digital/Lisa Bennatan)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS-APP ZU ERHALTEN

Das Gegenstück zum Paket im Senat wurde kürzlich von Senator Marco Rubio, R-Florida, vorgestellt, der sagte, es bedeute „echte Hilfe“ für Kinder und Familien.

„Die Unterstützung schwangerer Mütter und ihrer ungeborenen Kinder ist unerlässlich, nicht nur, weil es das Richtige ist, sondern weil Amerikas anhaltende Stärke von der nächsten Generation abhängt“, sagte Rubio gegenüber Fox News Digital. „Diese umfassende Gesetzgebung wird bedürftigen amerikanischen Eltern und Kindern echte Hilfe bieten. Wir brauchen Richtlinien wie diese, um Amerika zu zeigen, dass Konservative auf ganzer Linie für das Leben sind.“

By c2q3c