Willkommen beim Künstliche-Intelligenz-Newsletter von Fox News mit den neuesten Fortschritten in der KI-Technologie. Abonnieren Sie jetzt, um den Fox News-Newsletter für künstliche Intelligenz in Ihrem Posteingang zu erhalten.

TOP-GESCHICHTEN

„OPPENHEIMER MOMENT“: Hollywood-Regisseur Christopher Nolan sprach mit Fox News Digital über den „Oppenheimer-Moment“ der künstlichen Intelligenz. Nolan verglich KI mit der Erschaffung der Atombombe und erklärte: „Es ist wirklich der Rückblick auf Oppenheimers Geschichte und die Frage: ‚Okay, was hätte man anders machen können? Welche Verantwortung haben Menschen, die Technologien entwickeln, die man nutzen kann?‘ unbeabsichtigte Auswirkungen?‘“ Weiterlesen…

„AUSBAU UNSERER PERSÖNLICHKEIT“: Unternehmen wie OpenAI und Google haben Ihre Daten genutzt, um KI-Systeme zu trainieren, schreibt Anwalt Ryan J. Clarkson in einem Leitartikel. Wenn Sie es gepostet haben, wurde es höchstwahrscheinlich bereits vergeben. Das Risiko, dass dies geschieht, besteht darin, dass Sie Ihren nächsten Schritt vorhersagen und möglicherweise manipulieren, Ihre Fähigkeiten missbrauchen und sogar Ihre Stimme und Ihr Abbild nachahmen, schreibt Clarkson. Weiterlesen…

"Oppenheimer" Regisseur Christopher Nolan ist in Paris zu sehen

Regisseur Christopher Nolan besucht die „Oppenheimer“-Premiere im Cinema Le Grand Rex am 11. Juli 2023 in Paris. (Pascal Le Segretain/Getty Images)

POLITIK

„GENERATIONSFEHLER“: Senator Ted Cruz kritisiert die Demokraten für die seiner Meinung nach überstürzte Regulierung des Sektors der künstlichen Intelligenz und sagt, neue Regeln für KI würden die USA im entscheidenden Technologiewettlauf gegen China belasten. Weiterlesen…

„Wir müssen uns weiterentwickeln“: Das Verteidigungsministerium nutzt bereits KI als Werkzeug, aber Rep. Marc Molinaro, RN.Y. sagte, wir müssen auch die KI-Schwachstellen des Landes gegenüber anderen Ländern wie China und Russland bewerten. „KI entwickelt sich weiter, das ist der Punkt, und deshalb müssen wir uns mit ihr weiterentwickeln“, erklärte Molinaro. Weiterlesen…

Chinas Ambitionen: Ein 26-jähriger Selfmade-Milliardär, Alexandr Wang, warnte am Dienstag Mitglieder des Streitkräfteausschusses des Repräsentantenhauses vor den Ambitionen Chinas und verglich es mit „Chinas Apollo-Projekt“. Wang erklärte, dass China die Fähigkeit der KI verstehe, die Kriegsführung zu stören, und sagte, dass das kommunistische Land dreimal so viel in die Technologie investiere wie die USA Weiterlesen…

Alexandr Wang, CEO von Scale AI

Alexandr Wang, CEO von Scale AI, sagt während einer Anhörung des Unterausschusses für Cyber, Informationstechnologien und Innovation der Streitkräfte des Repräsentantenhauses über künstliche Intelligenz auf dem Capitol Hill am 18. Juli 2023 in Washington, DC aus (Foto von Drew Angerer/Getty Images)

GESCHÄFT

WAHRHEITSSUCHE-MASCHINE: Elon Musk erklärte auf Twitter Spaces, dass er eine KI erschaffen möchte, die das Universum verstehen soll. Der SpaceX-Gründer beschrieb das Leitbild von xAI scherzhaft als „Was zum Teufel ist da wirklich los?“ Weiterlesen…

KOMMEN FÜR IHRE JOBS: Laut Emad Mostaque, CEO von Stability AI, werden die meisten ausgelagerten Programmierjobs in Indien durch KI ersetzt. Der CEO sagte, die KI-Modelle seien wie „wirklich talentierte Absolventen“ und erklärte, dass in Indien „ausgelagerte Programmierer bis hin zu Programmierern der Stufe drei in den nächsten ein oder zwei Jahren verschwunden sein werden“. Weiterlesen…

KI VERSTEHEN

HIGHTECH-STURMJÄGER: Saildrone Inc. arbeitet in Zusammenarbeit mit der National Oceanic and Atmospheric Administration daran, in diesem Jahr eine Drohnenflotte aufzubauen, um Daten zu sammeln, indem sie direkt in Hurrikane fliegen. Die Drohnen sollen diese Hurrikansaison im Atlantik unterstützen, indem sie Daten aus dem Golf von Mexiko sammeln. Weiterlesen…

SERVICE MIT EINEM LÄCHELN: Glenn Tait, Produktdirektor des in Großbritannien ansässigen Hospitality-Tech-Unternehmens Zonal, sagte, dass KI bald in der Lage sein wird, unsere Bestellungen mit einer persönlichen Note anzunehmen und zu bedienen, beispielsweise indem wir Stammgäste erkennen können. „Wir könnten uns auch vorstellen, dass KI eingesetzt wird, um zu verstehen, wie sich ein Kunde fühlt. Wenn er unzufrieden aussieht oder zu lange auf seine Hauptmahlzeit gewartet hat, könnte die Technologie einen Besuch des Personals am Tisch veranlassen“, erklärte Tait. Weiterlesen…

UNTERHALTUNG

HOLLYWOODS NEUER SCHURKE?: Tausende Hollywood-Drehbuchautoren streiken wegen Themen wie Bezahlung, garantierter Anzahl von Autoren pro Zimmer und für einen regulierten Einsatz von KI. Die Technologie hat die Fähigkeit, sich am kreativen Aspekt des Geschichtenerzählens zu beteiligen und möglicherweise den Schreibprozess an sich zu reißen, was bei vielen Autoren Angst hervorruft. Weiterlesen…

FOLGEN SIE FOX NEWS IN DEN SOZIALEN MEDIEN

Facebook
Instagram
Youtube
Twitter
LinkedIn

MELDEN SIE SICH FÜR UNSERE NEWSLETTER AN

Fox News zuerst
Fox News-Meinung
Fox News Lebensstil
Fox News Autos
Fox News Gesundheit

LADEN SIE UNSERE APPS HERUNTER

Fox News
Fox-Geschäft
Fox-Wetter
Fox Sports
Tubi

FOX NEWS ONLINE ANSEHEN

Fox News Go

STREAM FOX NATION

Fox Nation

Bleiben Sie mit Fox News über die neuesten Fortschritte in der KI-Technologie auf dem Laufenden und erfahren Sie mehr über die Herausforderungen und Chancen, die KI jetzt und in Zukunft mit sich bringt Hier.

By c2q3c