Ein New Yorker Kongressabgeordneter kündigte an, dass er sich nach einem „routinemäßigen Arzttermin“ einer „minimalinvasiven“ Operation unterziehen werde.

Student im ersten Jahr Abgeordneter Brandon WilliamsRN.Y., gab am Dienstag bekannt, dass er sich bald einem chirurgischen Eingriff wegen „einem wichtigen medizinischen Problem“ unterziehen werde.

„Nachdem bei einem routinemäßigen Arzttermin ein wichtiges medizinisches Problem festgestellt wurde, steht bei mir diese Woche ein minimalinvasiver chirurgischer Eingriff an“, schrieb Williams in einer Erklärung.

Abgeordneter, ehemaliger Atom-U-Boot-Offizier ruft zum Handeln auf, da die Suche nach der vermissten Titanic Tour verzweifelt wird

Abgeordneter Brandon Williams

Der Freshman-Repräsentant Brandon Williams, RN.Y., gab am Dienstag bekannt, dass er sich bald einem chirurgischen Eingriff wegen „einem wichtigen medizinischen Problem“ unterziehen werde.

„Der Zeitpunkt wird dazu führen, dass ich meine erste Wahlserie seit meiner Wahl zum Dienst für das Volk von NY-22 im Kongress verpasse“, fuhr der New Yorker Republikaner fort.

„Ich gehe davon aus, dass ich in ein paar Tagen abc in DC sein werde [and] Ich freue mich darauf, wieder im Namen unseres Distrikts zu arbeiten. Ich schätze Ihre Gebete, da ich mich schnell erhole [and] Ich bin dankbar für die hervorragende medizinische Versorgung, die es hier gibt [central New York]!” er fügte hinzu.

Taylor Weyeneth, Williams Sprecher, sagte gegenüber Fox News Digital, dass der „Kongressabgeordnete und seine Familie darum bitten, dass Sie ihre Privatsphäre im Auge behalten.“

„Ich werde mich nicht weiter zu den Einzelheiten äußern, außer zu erwähnen, dass wir unglaublich dankbar für die außergewöhnliche medizinische Versorgung im Zentrum von New York sind und voll und ganz darauf vertrauen, dass Rep. Williams in guten Händen ist“, fügte er hinzu.

D'Esposito vor dem Kapitol

Williams, ein ehemaliger Atom-U-Boot-Offizier, trat erstmals in den Kongress ein, nachdem er im vergangenen Wahlzyklus seinen Sitz gewonnen hatte. (Drew Angerer/Getty Images)

Williams, ein ehemaliger Atom-U-Boot-Offizier, trat erstmals in den Kongress ein, nachdem er im vergangenen Wahlzyklus seinen Sitz gewonnen hatte.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS-APP ZU ERHALTEN

Williams ersetzte den pensionierten GOP-Abgeordneten John Katko im Kongress, nachdem er den Demokraten Francis Conole besiegt hatte.

Der New Yorker Republikaner war der erste Kandidat, als er seinen Sitz gewann.

By c2q3c