Am Montag veröffentlichte Vivek Ramaswamy als erster republikanischer Präsidentschaftskandidat im Jahr 2024 eine Liste der höchsten Richterposten, die er im Falle seiner Präsidentschaft besetzen würde.

Auf Ramaswamys Liste stehen zwei republikanische Senatoren, Sen. Ted Cruz aus Texas und Mike Lee aus Utah, als mögliche Kandidaten für den Obersten Gerichtshof der USA oder Bundesberufungsgerichte. Die Liste nennt auch zwei Bundesrichter, die in getrennten Entscheidungen gegen Präsident Biden entschieden haben.

Der 37-jährige Gründer von Strive Asset Management sagte der Associated Press am Montag in einem Interview, dass er die Liste veröffentliche, um den Wählern die Kandidaten zu zeigen, die seiner Meinung nach mit ihren rechtlichen Interessen im Einklang stünden.

„Wenn Sie die Wähler bitten, den nächsten Präsidenten der Vereinigten Staaten zu wählen, ist es wichtig, dass Sie so transparent wie möglich darüber sind, was Sie tun werden“, sagte Ramaswamy.

VIVEK RAMASWAMY VERWENDET, MEHRERE BEHÖRDEN, EINSCHLIESSLICH FBI, IRS, CDC, ZU ENTFERNEN: „DEN VERWALTUNGSSTAAT“ ZU SCHLIESSEN

Vivek Ramaswamy spricht

Vivek Ramaswamy war der erste republikanische Präsidentschaftskandidat im Jahr 2024, der eine Liste der höchsten Richterposten veröffentlichte. (Eva Marie Uzcategui/Bloomberg über Getty Images)

Er ist der erste Republikaner, der im Vorwahlkampf 2024 eine solche Liste veröffentlicht. Der Schritt entspricht einer Entscheidung des ehemaligen Präsidenten Donald Trump, der ebenfalls für 2024 kandidiert und im Wahlkampf 2016 eine Liste möglicher Richterbesetzungen veröffentlicht hat, als der Sieger der Parlamentswahlen mit der Auswahl des Nachfolgers für Richter Antonin Scalia beauftragt werden sollte.

Die Richtung des Obersten Gerichtshofs war für Trump bei seiner Kandidatur im Jahr 2016 ein wichtiges Thema und bleibt auch im Wahlkampf 2024 im Fokus der Wähler, da der Oberste Gerichtshof kürzlich positive Maßnahmen im Bildungsbereich abgelehnt und Bidens Gewährung von Studiendarlehen beendet hat.

Ted Cruz

Senator Ted Cruz gehörte zu den potenziellen Kandidaten des Obersten Gerichtshofs auf Ramaswamys Liste. (AP Photo/Michael Laughlin)

Trumps Entscheidung wurde von seinen Anhängern weithin gelobt und trug dazu bei, die Nominierung in einer republikanischen Vorwahl mit über einem Dutzend Kandidaten zu sichern.

VIVEK RAMASWAMY ANTWORTET AUF VIRALES VIDEO MIT EINEM LIBERALEN PROTESTER ZUR ABTREIBUNG: „ICH BIN EIN ABSOLUTIST DER FREIEN SPRECHE“

Mike Lee

Senator Mike Lee ist eine potenzielle Wahl für den Obersten Gerichtshof für Vivek Ramaswamy. (Cheriss May/Bloomberg über Getty Images)

Ramaswamys Liste umfasst mehrere prominente konservative juristische Namen und Bundesrichter, die er zu Berufungsmandaten ernennen würde.

Darunter sind Richterin Kathryn Mizelle, die Bidens Pflicht zur Flugreisemaske im Jahr 2022 abgelehnt hat, und Richter Matthew Kacsmaryk, der die zwei Jahrzehnte lange Zulassung der Abtreibungspille durch die FDA abgelehnt hat. Beide sind von Trump ernannte Personen.

DESANTIS SAGT, TRUMP HAT NICHT NUR EIN WICHTIGES VERSPRECHEN NICHT ERFÜLLT, ES WURDE SCHLECHTER

Auf der Liste stehen auch Paul Clement, der unter dem ehemaligen Präsidenten George W. Bush als Generalstaatsanwalt fungierte, sowie James Ho, ein weiterer Trump-Kandidat, der laut Ramaswamy in einem seiner Urteile sein eigenes Buch „Woke, Inc.“ zitiert habe .

Ramaswamy stellte klar, dass er weder Cruz noch Lee nominieren würde, wenn dies das Gleichgewicht im US-Senat stören würde, wo die Demokratische Partei derzeit mit zwei Stimmen eine Mehrheit hat.

Ramaswamy spricht

Vivek Ramaswamy möchte der jüngste politische Außenseiter werden, der die Begeisterung der Republikaner auf sich zieht und die Nominierung seiner Partei gewinnt. (Lisa Lake/Getty Images für SiriusXM)

KLICKEN SIE, UM DIE FOX NEWS-APP ZU ERHALTEN

Ramaswamy möchte der jüngste politische Außenseiter werden, der die Begeisterung der Republikaner auf sich zieht und die Nominierung seiner Partei gewinnt. Er muss gegen Trump, den ehemaligen Vizepräsidenten Mike Pence und republikanische Stars wie den Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, die ehemalige Gouverneurin von South Carolina, Nikki Haley, und Senator Tim Scott, RS.C., antreten.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.

By c2q3c